... Lernen in Neckarbischofsheim

Fachtagung

Einmal im Jahr veranstaltet die Fachschule für Sozialwesen eine Fachtagung zu einem aktuellen Thema. Kundige Referenten und Referentinnen halten Vorträge und diskutieren mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen verschiedene Standpunkte. 

Zum Fort- und Weiterbildungsangebot der Fachschule für Sozialwesen der Johannes-Diakonie Mosbach gehört auch die Planung und Durchführung der jährlichen Fachtagung. Die zweitägige Veranstaltung wird von Mitarbeitenden der Behindertenhilfe besucht sowie von allen, die am jeweiligen Thema interessiert sind. In Vorträgen wird zum Thema informiert, anregende Podiumsdiskussionen beleuchten verschiedene Blickwinkel. Viele der über 100 Besucher und Besucherinnen nehmen regelmäßig an der Fachtagung teil, die jährlich im Frühjahr stattfindet.

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme an der Fachtagung steht allen Interessierten offen. Anmeldungen nimmt das Sekretariat entgegen. Ein kostenloser Rücktritt ist bis spätestens sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung behalten wir uns vor, die Teilnahmegebühr in voller Höhe in Rechnung zu stellen.

23. Fachtagung: "Menschen mit komplexer Behinderung"

Die 23. Fachtagung der Fachschule für Sozialwesen trägt den Titel "Menschen mit Komplexer Behinderung – Was brauchen sie für ein gelingendes Leben?". Die Fachtagung wird für Gäste ausschließlich als Livestream verfügbar sein. Hier finden Sie mehr Informationen zur Fachtagung 2021.